Serie "AluMedic"

Die Alumedic Serie der Firma Wagner zählt zu den meistverkauften Bewegungsstühlen in Deutschland. Das patentierte Dondola-Sitzgelenk sorgt für ständige Bewegung im Rücken und steigert die Versorgung der Bandscheibe mit der notwendigen Nährflüssigkeit. Dieses geht einher mit einer ausgesprochen gefälligen Formensprache und durch das modular aufgebaute System einer einzigartigen Flexibiltät bei der Zusammenstellung der Sitzsysteme.

Die Unterschiede innerhalb der Serie bestehen in der Ausstattung der Sitzsysteme, die Modelle Alumedic 5 und Alumedic 10 haben einen Netzrücken, die Stühle der Serien Alumedic 10 und Alumedic 20 einen gepolsteten Rücken.

Ein weiter Unterschied besteht in der Ausführung der Spange zur Verbindung von Sitz und Rückenlehne. Bei Alumedic 10 und 20 ist diese aus poliertem Aluminium und bei Alumedic 5 und 10 ist diese aus Kunststoff gefertigt. Beides hat keine Einfluss auf die Funktionen oder Haltbarkeit  des Stuhles sondern dient rein ästhetischen Gründen.

Auch die Möglichkeiten unterschiedliche Farben in Rücken und Sitzpolster auszuwählen, die Stühle mit und ohne Kopfstütze auszustatten, bieten vielfältige Möglichkeiten in der Einrichtung Ihres Unternehmens.

Bei allen Modellen der Alumedic Serie ist es mit einem Griff möglich di Sitzpolster per Click-Verschluss zu wechseln. Dies ist ein großer Vorteil bei Mitarbeiterwechsel oder aus hygienischen Gründen.
 
Erfolgreich

Artikel erfolgreich in den Warenkorb gelegt, was möchten Sie als nächstes machen?